Urlaub in Deutschland – Meere, Seen, Mittelgebirge und Alpen

Deutschland - NRW - Sauerland im Winter
Sauerland im Winter
Deutschland - Niedersachsen - Schloss Jever
Schloss Jever
Deutschland - Sachsen - Sächsische Schweiz
Sächsische Schweiz
Deutschland - NRW - Bobbahn Winterberg
Bobbahn Winterberg

Deutschland … einst beherrschten über 80 Reichsstädte, viele kleine Fürsten, Könige und Herzoge das Land, das sich heute geeint Bundesrepublik Deutschland nennt. Geblieben sind unterschiedliche Regionen, Hoch- und Mittelgebirge, Küsten-, Moor- und Waldgebiete und Städte mit ganz eigenem Charakter, und Traditionen, Sitten und Gebräuche, die von Landstrich zu Landstrich unterschiedlich sind.

Heutzutage profitiert Deutschland von weiten Teilen seiner Geschichte, präsentiert sich bunt und vermag selbst Einheimische in Entdecker zu verwandeln. Baden, Wellness, Wandern, Feiern, Naturerlebnis und Kulturgenuss — all diese Möglichkeiten machen Deutschland zu einem sehr reizvollen Urlaubsland. Überzeugen Sie sich selbst.

Deutschland — So einig wie unterschiedlich

Natürlich existieren viele Gemeinsamkeiten zwischen den Bundesländern Deutschlands, zu denen seit 1990 auch die Länder im Osten der Republik gehören. Man spricht Deutsch, wird gemeinsam regiert, und doch, ebenso prägend wie die Gemeinsamkeiten sind die Unterschiede. Die Bergwelt der Alpen präsentiert sich einem halt ganz anders als etwa die Küste Schleswig-Holsteins, München als attraktive Hauptstadt Bayerns anders als Hamburg, wo das Meer wichtige Teile städtischen Lebens bestimmt. Und so kann Urlaub in Deutschland ebenso River Rafting auf Gebirgsflüssen bedeuten wie Badeurlaub auf Norderney.

Wer nach Berlin reist, wird modernste deutsche Geschichte hautnah spüren und sehen, wie sehr sich die traditionsreiche Stadt als neue Hauptstadt des Landes fast täglich wandelt. Ältere Geschichte hat unzählige Schlösser, Burgen, Kirchen und Herrenhäuser in die Landschaft gesetzt, deren Prunk und Schönheit noch heute beeindruckt. Tanken Sie Kraft mit einem Aufenthalt in Ferienhäusern an Nord- oder Ostsee oder in den noch immer großen Waldgebieten, etwa dem Schwarzwald, dem Harz, dem Sauerland oder dem Thüringer Wald.

Fahren Sie zum Wintersport in die Alpen und Mittelgebirge, in denen Schnee im Winter weite Landschaften bedeckt. Verwöhnen Sie den Romantiker in Ihnen beim Sonnenuntergang an Mecklenburgs Seenplatte, in den Flusslandschaften von Rhein, Donau und Elbe. Egal, wo in Deutschland Sie sich für ihren Uhrlaub entscheiden: Sie werden das Land lieben lernen. Da sind wir uns ganz sicher!


Mit dem Fahrrad durch Deutschland

Unterkünfte

Ebenso bunt wie die Traditionen und Regionen präsentiert sich die Architektur in Deutschland. Und so können Sie sich — neben der Möglichkeit, moderne Ferienhäuser zu wählen — auch für regional typische Häuser als Ferienhaus entscheiden: für das mit Reet gedeckte Haus auf Sylt, für ein typisches Schwarzwald-, ein Fachwerk- oder Schieferhaus. Gemütlich ist ein für Deutschland sehr prägendes Wort, was für Häuser und Orte steht, in denen man sich ganz schnell wohl und sehr heimisch fühlt. Und gemütlich ist eigentlich jedes dieser Ferienhäuser.

Bildquellen:
Sauerland im Winter: © KUF
Schloss Jever: © KUF
Sächsische Schweiz: © KUF
Bobbahn Winterberg: © KUF
Mit dem Fahrrad durch Deutschland: © KUF