Urlaub in Dresden im sächsischen Elbland

Panoramabild FürstenzugPanoramabild Fürstenzug
SemperoperSemperoper
Dresdner ZwingerDresdner Zwinger
Kathedrale der heiligen DreifaltigkeitKathedrale der heiligen Dreifaltigkeit
Unterkünfte in Dresden
Ferienwohnungen in Dresden
Ein Service von Atraveo.com
Hotels in Dresden
Ein Service von Booking.com

Dresden ist eine prunkvolle Kunst- und Kulturstadt, die sich als Weltkulturerbestätte etabliert hat. Die Stadt ist im Besitz von edlen Kunstsammlungen und stattlichen Bauwerken von Weltklasse-Level. Sehenswert ist die berühmte Semperoper, die 1841 gegründet wurde und Besucher von Nah und Fern in ihren magischen Bann zieht.

Dresden ist eine sehr musikalische Stadt- die Semperoper war früher Arena des guten Tons bei den Richard Strauß- und Richard Wagner-Uraufführungen. Kultur drückt sich in Dresden äußerst bildhaft aus. Das Dresdner Schloss ist als zentrale Einrichtung für Kunstsammlungen geplant. Auch auf die kalte Jahreszeit darf man sich freuen. Die Engel kommen ins Spiel, wenn der älteste Weihnachtsmarkt Deutschlands, der Dresdener Striezelmarkt, seine Pforten öffnet.

Das historische Ambiente und die freundlichen Menschen machen diesen Besuch zu einem Erlebnis, dem man mehr als einen Stern verleihen könnte. Highlight ist ein etwa 4 Tonnen schwerer Christstollen, der während eines Festumzugs vom Zwinger zum Altmarkt transportiert wird, wo das köstliche Gebäck dort andächtig mit einem 1,6 Meter langen Stollenmesser zerteilt und anschließend häppchenweise verkauft wird.

Aber auch das Schwebebad als außergewöhnliche Wellness-Einrichtung ist ein ganz besonderes Freizeitvergnügen, das seinen Besuch lohnt. Gut übernachten kann man in ausgesuchten Hotels nahe des Elberadwegs oder in schnuckeligen Pensionen, deren Eigentümer sich wirklich noch auf Gäste freuen. Für Familien ist die Buchung einer geräumigen Ferienwohnung eine gute wie preiswerte Alternative, um alle Wünsche unter ein Dach zu bringen.

Stadtteile:
| Albertstadt | Altfranken | Alt-Leuteritz | äußere Neustadt | Blasewitz | Borsberg | Brabschütz | Briesnitz | Bühlau/Weißer Hirsch | Coschütz/Gittersee | Coßebaude | Cotta | Cunnersdorf | Dresdener Heide | Eichbusch | Eschdorf | Friedrichstadt | Gompitz | Gönnsdorf | Gorbitz-Nord/Neu-Omsewitz | Gorbitz-Ost | Gorbitz-Süd | Großzschachwitz | Gruna | Helfenberg | Hellerau/Wilschdorf | Hellerberge | Hosterwitz/Pillnitz | Industriegebiet Klotzsche | Innere Altstadt | Innere Neustadt | Johannstadt-Nord | Johannstadt-Süd | Kaditz | Kauscha | Kleinpestitz/Mockritz | Kleinzschachwitz | Klotzsche | Laubegast| Leipziger Vorstadt | Leuben | Leubnitz-Neuostra | Löbtau-Nord | Löbtau-Süd | Lockwitz | Loschwitz/Wachwitz | Malschendorf | Marsdorf | Merbitz | Mickten | Mobschatz | Naußlitz | Niedersedlitz | Oberwartha | Ockerwitz | Pappritz | Pennrich | Pieschen-Nord/Trachenberge | Pieschen-Süd | Pirnaische Vorstadt | Plauen | Podemus | Prohlis-Nord | Prohlis-Süd | Räcknitz/Zschertnitz | Radeberger Vorstadt | Reick | Reitzendorf | Rennersdorf | Rockau | Roitzsch | Roßendorf | Schönfeld | Schullwitz | Seevorstadt-Ost/Großer Garten | Seidnitz/Dobritz | Steinbach | Strehlen | Striesen-Ost | Striesen-Süd | Striesen-West | Südvorstadt-Ost | Südvorstadt-West | Tolkewitz/Seidnitz-Nord | Trachau | Unkersdorf | Weißig | Weixdorf | Wilsdruffer Vorstadt/Seevorstadt-West | Zaschendorf | Zöllmen |
Bildquellen:
Panoramabild Fürstenzug: © KUF
Semperoper: © KUF
Dresdner Zwinger: © KUF
Kathedrale der heiligen Dreifaltigkeit: © KUF