Zypern – die Insel im Mittelmeer


Hotels in Zypern
Ein Service von Booking.com

Zypern ist neben Sizilien und Sardinien die drittgrößte Insel im Mittelmeer. Mit dem milden mediterranen Klima ist Zypern ein beliebtes Reiseziel, denn hier werden die höchsten Wassertemperaturen im Mittelmeer gemessen. Die Temperaturen insgesamt fallen im Winter kaum unter 15 Grad, der Sommer ist mit angenehmen 28-30 Grad ebenfalls schön.

Zypern ist vor allem durch sein unvergessliche Natur bekannt geworden. Schroffe Felsketten finden sich im Norden, er Süden ist geprägt vulkanischem, waldreichem Gebiet. An den Küsten hingegen finden sich weite Sandstrände, die zum Verweilen und Spazieren einladen. So ist wirklich für jeden Urlaubstyp etwas dabei, sowohl Wanderer als auch Sonnenhungrige Strandmenschen finden hier, was sie suchen. Zypern ist eine grüne Insel, die mit Zedern und Pinien bedeckt ist. Vor allem im Frühjahr ist die Insel ein Augenschmaus, denn dann versinkt die Insel in einem Blumenmeer aus Anemonen, Narzissen und Gladiolen.
Zypern ist ein geteiltes Land. Der Norden gehört politisch zur Türkei, der Süden hingegen zu Griechenland. Hier gibt es immer wieder Spannungen, die Urlauber jedoch wenig zu spüren bekommen.

Viele Menschen in Zypern leben noch von der Landwirtschaft, es werden vor allem Zitrusfrüchte angebaut. Die Haupteinnahequelle von Zypern ist allerdings der Tourismus.

Sehenswert sind in ihrem Urlaub auf Zypern besonders die Hauptstadt Nicosia, aber auch Limassol, die Stadt der Felsen, ist sehr interessant und ein muß für jeden Zypernurlauber. Im Westen der Insel, im Gebirgsmassiv Troodos, findet sich die gleichnamige Stadt, in der neun byzantinische Kirchen zu besichtigen sind. Viele Hotels bieten Tagesfahrten zu vielen Sehenswürdigkeiten und auch in die Hauptstadt an.

Ferien in Zypern auch mit den Zyprer

Wer einmal nach Zypern reisen möchte, der hat viele Möglichkeiten. So werden zum einen in Reisebüros oder über das Internet Ferienhäuser oder Ferienwohnungen angeboten, die oft von den Einheimischen direkt vermietet werden. So kommt man gut in Kontakt, denn die Freundlichkeit und Gastfreundschaft ist unübertroffen. Oft kommt es auch vor, das Familien die Touristen zu einem gemeinsamen Grillabend einladen. Die Sprachbarrieren werden hier schnell überwunden, sprechen doch viele Menschen dort deutsch. Ferienwohnungen und Ferienhäuser werden relativ günstig angeboten, oft ist sogar ein Mietwagen im Preis inbegriffen. Dann kann man Land und Leute besonders gut kennenlernen und vor allem viele Ausflüge unternehmen. Gerade für Menschen, die gern wandern wollen und sich die Insel genauer ansehen wollen, ist diese Art des Urlaubs ideal. Verpflegung wird bei Ferienwohnungen und Ferienhäusern zwar nicht angeboten, doch finden sich eine Reihe Supermärkte, in denen die Einkäufe getätigt werden können. In den Ferienhäusern und Ferienwohnungen gibt es meistens voll ausgestattete Küchen in denen Sie in ihren Urlaub auf Zypern etwas kulinarisches anrichten dürfen.

Pauschalreise nach Zypern

Auch wer es komfortabler möchte, findet auf Zypern, was er sucht. Zahlreiche Angebote für Pauschalreisen umfassen sowohl den Flug, als auch das Hotel bzw. die Pension und die Verpflegung. Pensionen sind ideal, wenn man mit den Menschen in Kontakt treten möchte, denn sie werden meistens als Familienbetrieb geführt. Die Ausstattung ist hierbei zwar nicht ganz so luxuriös wie in Hotels, dafür aber wesentlich gemütlicher.

Auch einige Jugendherbergen findet man auf Zypern, hierzu sollte man allerdings speziell im Reisebüro nachfragen.