Urlaub in Istrien – Urlaub an der Adria

Kirche der Hl. Euphemia in RovinjKirche der Hl. Euphemia in Rovinj
Kirche in PorecKirche in Porec
Ausflugsboot in RovinjAusflugsboot in Rovinj
Promenade in NovigradPromenade in Novigrad

Hotels in Istrien
Ein Service von Booking.com

Die noch junge Republik Kroatien mauserte sich in den letzten Jahren zu einem der schönsten Urlaubsländer des Kontinents. Eine der beliebtesten Touristenregionen stellt Istrien dar, eine Halbinsel im Adriatischen Meer im Westen des Landes.

Das Bild der Region ist geprägt von der wunderschönen Natur mit mediterraner Fauna, zudem sind vielerorts Spuren römischer Siedlungen sichtbar. Der Westen der Halbinsel Istrien ist touristisch weitgehend erschlossen, hier haben Gäste die Möglichkeit, im Hotel, Ferienhaus oder auf einem der zahlreichen Campingplätze eine Unterkunft zu finden. Nahe der Stadt Porec befindet sich das größte Feriengebiet des Landes. Neben einem breiten, zumeist auf die Gegebenheiten des Mittelmeeres abgestimmten Freizeitangebot haben Urlauber die Möglichkeit, das vielfältige kulturelle Angebot der Stadt zu nutzen, deren Mittelpunkt die prunkvolle Eufrasius-Basilika ist.

Rund um die als Riviera von Porec oder Novigrad bekannten Strände hat sich ein reges Nachtleben mit Restaurants, Bars und Discotheken entwickelt. Die Stadt Pula hingegen ist die größte Istriens, sie befindet sich im Süden der Halbinsel. Einst ein Zentrum römischer Kultur, sind dort zahlreiche antike Bauwerke erhalten, so ein riesiges Amphitheater, ein Triumphbogen und ein Augustus-Tempel. Zu den landschaftlichen Attraktioen Istriens zählen die faszinierenden Tropfsteinhöhlen der Baredine Jama, der Naturpark der Bionischen Inseln sowie die als Lim-Fjord für Fisch und Muscheln berühmte Limski-Bucht.

Bildquellen:
Kirche der Hl. Euphemia in Rovinj: © KUF
Kirche in Porec: © KUF
Ausflugsboot in Rovinj: © KUF
Promenade in Novigrad: © KUF