Burg – Erholung und Natur im Spreewald

Spreewald bei BurgDer Spreewald bei Burg

Hotels in Burg
Ein Service von Booking.com

Der Spreewald gilt als eine der idyllischsten Landschaften und mitten drin findet sich der Erholungsort Burg, bekannt auch durch seine Thermalsole.
Wer Entspannung und Erholung sucht, gleichzeitig aber etwas für seine Gesundheit tun möchte, der ist hier in der Therme genau richtig. Die Thermalsole fördert jodhaltiges und äußerst mineralreiches Wasser, das man nahezu mit dem Wasser des Toten Meeres vergleichen kann. Urlauber, aber auch Heilungsuchende quartieren sich in einem Hotel oder einer Pension ein und nutzen die Solebänder zur Linderung von Hautbeschwerden oder zur Inhalation bei Atemwegserkrankungen.

Aber auch wer im Urlaub körperlich aktiv bleiben möchte, findet hier ein hervorragendes Netz an Rad- und Wanderwegen. Dieses Angebot nutzen sehr häufig Familien mit Kindern, die sich in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus einmieten und von hier aus die vereinzelten Gehöfte mit ihren zauberhaften Blockbohlenhäuschen erkunden. Da der Spreewald aber immer mehr an Beliebtheit gewinnt, ist es ratsam sich bereits deutlich vor der Abreise um eine Ferienunterkunft zu bemühen.

Wer von den Rädern auf Wasser umsteigen will, genießt eine Kanufahrt durch die einzigartigen Naturschönheiten des Spreewaldes. Besuchen sollte man auch den Bismarkturm auf dem Schlossberg, einen 27 m hohen Aussichtsturm. Nach einem langen Tag mit einer ausgedehnten Wanderung oder einer aufregenden Fahrradtour bietet ein abschließender Besuch im warmen Thermalbad die perfekte Entspannung für Körper und Geist.

Burg im Spreewald ist aber nicht nur im Sommer einen Urlaub wert, auch im Winter verzaubert die Landschaft mit ihren verschneiten Gehöften Jung und Alt.

Bildquellen:
Der Spreewald bei Burg: © KF