Ein Spaziergang auf den Deichen von Zingst

Der Weststrand auf dem DarßDer Weststrand auf dem Darß
Yachthafen in WieckYachthafen in Wieck
Reetdach in AhrenshoopReetdach in Ahrenshoop
Ein Strandzugang auf Fischland-Darß-ZingstStrandzugang auf dem Darß

Auf der Ostseehalbinsel Fischland-Darß-Zingst liegt das kleine Örtchen Zingst, welches mit seiner verschlafenen Romantik den ruhebedürftigen Urlaubsgast herzlich willkommen heißt. Das gesunde Klima und die würzige Seeluft machen den ehemaligen Fischerort zu einem anerkannten Seeheilbad, in dem man alles unternehmen kann, um sich zu erholen, und dabei die herrliche Umgebung zu erkunden. Ein Apartment, eine Ferienwohnung oder ein Hotel in Zingst sind Ausgangsort für erquickende Wanderungen, erholsame Fahrradtouren oder romantische Spaziergänge auf dem 14 Meter hohen Deich, der zum Schutz des Ortes nach dem Ostseehochwasser von 1872 hier errichtet wurde.

Ausflüge und Sehenswürdigkeiten

Bei diesen Ausflügen auf der 45 km langen Halbinsel Fischland-Darß-Zingst kann man z.B. den Pramort besuchen, einen Beobachtungspunkt für Kraniche, oder durch den sehr wildreichen Osterwald schlendern. Reste eines slawischen Burgwalls sind zu Besichtigen – nichts lässt darauf schließen, dass hier vor nicht allzu langer Zeit noch ein militärischer Stützpunkt der NVA (Nationale Volksarmee der DDR) angesiedelt war, von dem aus sogar Raketen gestartet wurden. Unbedingt ansehen sollte man die Meiningenbrücke, eine alte Eisenbahndrehbrücke, die heute jedoch für den Autoverkehr genutzt wird.

Ein Abstecher zur Peter-Pauls-Kirche oder zur Bonhoeffer-Kapelle ist interessant und informativ. In Ihrem Hotel, Ihrem Ferienhaus oder Ihrer Pension werden Sie herzlich empfangen. Land und Leute verwöhnen Sie mit Freundlichkeit und werden Ihnen einen wunderbaren, erholsamen Urlaub inmitten von Seeluft und Deichen bereiten.

Wassersportler und Familien mit kindern finden auf Fischland-Darß-Zingst eine der schönsten Küstenlandschaften an der Ostsee in Mecklenburg-Vorpommern. Kunstinteressierte können auf der Halbinsel im Max Hünten Haus und im Museum Zingst und Museumshof, im dem Kunstmuseum Ahrenshoop sowie im Forst- und Jagdmuseum „Ferdinand von Raesfeld“ in Born interessante eindrücke finden.

Es ist schön und es macht Spaß auf der Fischland-Darß-Zingst. Fahren Sie hin, den Urlaub auf der Halbinsel werden Sie genießen.

Bildquellen:
Der Weststrand auf dem Darß: © Roland Tschirner / pixelio.de
Yachthafen in Wieck: © Jerzy Sawluk / pixelio.de
Reetdach in Ahrenshoop: © pixabay.com
Ein Strandzugang auf Fischland-Darß-Zingst: © Gerd Pfaff / pixelio.de
Gemeinden auf Fischland-Darß-Zingst:
Wustrow, Ahrenshoop, Born a. Darß, Wieck a. Darß, Prerow, Zingst.