Bad Vilbel – abwechslungsreiche Region mit internationalem Flair

Unterkünfte in Bad Vilbel
Hotels in Bad Vilbel
Ein Service von Booking.com

Bad Vilbel gilt als eine ausgezeichnete Erholungsregion im in der Wetterau. Im Stadtwald befindet sich ein 2 km langer Trimmpfad, der zum körperlichen Ausgleich oder aber auch zum Spazierengehen einlädt. Am Ufer der Nidda, im Kurpark Bad Vilbels, finden Sie die Burgruine der Burg Vilbel. Erbaut wurde sie im 12. Jahrhundert und obwohl stark zerstört, dient sie als Kulisse von Burgfestspielen.

Bad Vilbel ist aber auch bekannt für den 8 tägigen Bad Vilbeler Markt, den Kuranlagen, dem Stadtwald, den vielen Brunnen in der Stadt und wegen ihrer wunderschönen Landschaft. Auf ausgedehnten Fahrradtouren können Besucher oder Bewohner die nahezu unbekannte Natur des Rhein-Main-Gebietes und der Wetterau bewundern.

Die Nähe zu den Großstädten Frankfurt oder Offenbach machen diese Region bei den Besuchern so beliebt, die hier bei einem Stadtbummel durch die Straßen der Großstädte flanieren können.

Damit der Aufenthalt in Bad vilbel so angenehm und entspannend wie möglich wird, ist hier ein Hotel, eine Pension oder eine Ferienwohnung in jeder Kategorie zu finden. Die Gäste werden in Familienpensionen ebenso gut bewirtet, wie in einem Luxus-Hotel.

Das Kulturangebot ist ist durch die Nähe zu Frankfurt am Main absolut umfangreich. Ob Rock, Oper oder Theater – hier ist für jeden das richtige Kulturangebot vorhanden. Und sportliche Angebote gibt es in Hülle und Fülle.

Bad Vilbel und das Umland ist eine lebendige Region Mitten in Europa. Die Nähe zu Bayern und Rheinland-Pfalz macht Bad Vilbel zu einem interessanten und abwechslungsreichen Ort.

Ortsteile:
| Dortelweil | Massenheim | Gronau |