Schmiedefeld – Wanderungen am Rennsteig

Umgeben von herrlichen Fichtenwäldern, mitten im Thüringer Wald und direkt am Rennsteig, liegt Schmiedefeld. Buchen Sie hier für Ihren Urlaub eine Ferienwohnung oder eine Pension und starten Sie zu ausgedehnten Wanderungen in diese wunderschönen Landschaft. Lassen Sie den Alltag hinter sich und kommen Sie hier zur Ruhe …. es sei denn, Sie möchten Aktivurlaub.

Der nahegelegene Rennsteig bietet Wandereren das ideale Gebiet für lange und wunderschöne Wanderstrecken, sehr zu empfehlen ist der jährlich stattfindende „GutsMuths-Rennsteiglauf„. Schmidefeld ist der Zielort folgender drei Strecken:

  • Supermarathon – Start in Eisenach
  • Marathon – Neuhaus am Rennweg
  • Halbmarathon – Oberhof

Radfahrer kommen rings um Schmiedefeld natürlich ebenfalls auf ihre Kosten.

Sport in Schmiedefeld am Rennsteig

Wanderer und Radfahrer werden ihn lieben – den Thüringer Wald. Die herrliche Landschaft und die vielen Burgen und Schlösser machen den besonderen Charme dieser Gegend aus. Wandern Sie über den Rennsteig, Deutschlands beliebtesten und ältesten Höhenwanderweg. Genießen Sie die herrlichen Ausblicke auf einem der vielen Rastplätze und Aussichtspunkte. Aber auch die Natur-Route Thüringer Wald ist einen Besuch wert. Sie verbindet 120 der schönsten Sehenswürdigkeiten.

Für Wintersportler ist Schmiedefeld am Rennsteig ebenfalls sehr interessant. Hier befindet sich ein Schlepplift mit 830 Meter Länge. Er überwindet 123 Höhenmeter und ist auch noch der längste Schlepplift in Thüringen.

Kultur und Sehenswertes

Wer etwas Kultur und Geschichte erleben möchte, der startet aus seiner Pension zu einem Bummel durch Schmiedefeld. Besuchen Sie die Schmiedefelder Kirche oder lassen Sie sich altes Handwerk in der Glasbläserstuben zeigen. Den Menschen in dieser Region werden Gastfreundschaft und Fröhlichkeit nachgesagt. Kehren Sie in einem der zahlreichen Restaurants ein und versuchen Sie thüringer Spezialitäten. Nicht nur Thüringer Klöße oder Rostbratwurst gibt es hier. Auch die leckeren Kuchen sollten Sie einmal probieren.

Planen Sie auch einen Ausflug in die Goethestadt Ilmenau ein. Spazieren Sie über den Ilmenauer Kunstweg und besuchen Sie das GoetheStadtMuseum.

Zu schnell ist die Zeit am Rennsteig vorbei. Lange werden Sie noch von Ihrem Urlaub im Thüringer Wald und der Gastlichkeit in Schmiedefeld erzählen.