Urlaub in Schottland … ein bisschen Abenteuer ist dabei

Urlaub in SchottlandUrlaub in Schottland

Urlaub in Schottland – im äußersten Norden Grossbritanniens gelegen, erstreckt sich mit seinen grünhügeligen Lowlands und zerklüfteten Küstenstrichen bis etwa zur Verbindungslinie zwischen Glasgow und der Hauptstadt Edinburgh. Erst darüber beginnt die Bergregion der schottischen Highlands mit ihren nebelverhangenen Hochmooren und dramatischen Burgruinen und Schlössern.

In Schottland finden sich historische Ausgrabungsstätten und Baudenkmäler aus fünf Jahrtausenden, die sich am besten auf Rundtouren mit dem Auto oder dem Motorrad erkunden lassen. Besonders sehenswert ist das gut erhaltene Steinzeitdorf Skara Brae auf den Orkney-Inseln vor der Nordküste Schottlands.

Im südlichen Schottland, in der Region der „Borders“, gilt die Jedburgh Abbey – die Ruine eines ehemaligen Augustinerklosters aus dem 12. Jahrhundert – mit ihren gotischen Fensterbögen als besonderes Highlight. Wer sich weniger für Archäologie und Architektur interessiert, der kommt sicherlich wegen der zahlreichen Outdoor-Aktivitäten nach Schottland.

Golfsport, Reiten und Angeln in Schottland

Im Ursprungsland des Golfs gibt es über 500 verschiedene Golfplätze, unter ihnen den berühmten St. Andrews Course auf der Halbinsel Fife nördlich von Edinburgh. Wanderer und Reiter werden auf über 800 Reit- und Wanderwegen ebenfalls auf ihre Kosten kommen und für Angler ist Schottland seit vielen Jahren eines der beliebtesten Reiseziele in Europa.

Unterkünfte, hauptsächlich Bed & Breakfasts oder einfache Radfahrerpensionen, finden sich auch in den ländlichen Gegenden und idyllischen Kleinstädten regelmäßig – überwiegend privat geführt und mit ausgesprochen familiärem Ambiente.

Wer das Besondere im Urlaub in Schottland sucht, der kann auch in einem Schlosshotel, einem historischen Herrenhaus oder einer alten Burg übernachten. Oder Sie erholen sich von Ihrem Aktivurlaub in einem guten Hotel in Edinburgh oder Glasgow und genießen die schottische Küche. Das ehrwürdige Edinburgh besticht mit mittelalterlichem Charme und einer Altstadt, die zum Weltkulturerbe zählt.

Wenn Sie im August anreisen können Sie das berühmte Edinburgh Military Tattoo vor der Kulisse des Edinburgh Castle erleben. Für Kunstinteressierte ist außerdem ein Abstecher nach Glasgow empfehlenswert – hier lockt die Glasgow School of Art sowie eine äußerst bunte und lebendige Kunst- und Musikszene.

Bildquellen:
Urlaub in Schottland: © pixabay.com