Titisee-Neustadt – das beliebte Urlaubsziel für alle Naturverbundenen

Titisee-Neustadt liegt im südlichen Schwarzwald und besteht aus den zwei eigenständigen Gemeinde Titisee und Neustadt. “ target=“_blank“>Der heilklimatische Kurort Titisee bietet seinen Besuchern ein reichhaltiges Freizeitangebot. Der gleichnamige und gleichzeitig größte Natursee liegt zu Füßen des Feldbergs und ist vor allem durch allerlei sagenumwobene Geschichten bekannt.

Hier kann man schwimmen, mit den verschiedensten Booten den See erkunden oder einfach am Ufer die Seele baumeln lassen. Die idyllische Umgebung ist für Wanderfreunde ein wahres Paradies.
Neustadt hingegen vermittelt ein eher städtisches Flair und lädt alle Shoppingbegeisterten ein. Außer dem Münster gibt es nicht allzu viele Sehenswürdigkeiten in Neustadt. Aber auch hier überwiegen die unzähligen Wanderwege, die zu ausgiebigen Wanderungen einladen.

Ein beliebtes Ziel hier in Titisee-Neustadt ist hierbei der Hochfirst. Nach einem anstrengenden Marsch wird man von hier oben mit einer faszinierenden Aussicht über die gesamte umliegende Gegend belohnt.
In der Region kommen auch alle Wintersportler auf ihre Kosten. Für vielfältige und abwechslungsreiche Freizeitattraktivitäten, wie golfen, biken, Nordic Walking und andere erlebnisreiche Unternehmungen ist bestens gesorgt.

Ebenso stehen in der gesamten Umgebung alle nur erdenklichen Unterkünfte für die Gäste bereit. Von luxuriösen im Landhausstil erbauten Hotels, die überwiegend am Titisee zu finden sind, über gemütlich eingerichtete Ferienhäuser – bzw. Wohnungen bis hin zu heimeligen Pensionszimmern ist für jeden Geschmack das passende dabei.