Lieber Leierkastenmann…. Ein Urlaub in Waldkirch

Sehenswürdigkeiten
Edelsteinschleiferei Wintermantel,
Der Baumkronenweg,
Die Ruinen der Schwarzenburg und Kastelburg,
Das Elztalmuseum,
Die katholische Stadtkirche St. Margarethen

Die Stadt der Dreh- und Kirmesorgeln, so nennt sich die kleine Stadt Waldkirch im Schwarzwald an der Deutschen Uhrenstraße. In der Stadt findet man eine lange Geschichte des Musikautomatenbaus, was sich auch im Etztalmuseum zeigt, wo man von der Herstellungsgeschichte bis hin zu alten und neueren Modellen der Orgeln alles für sich entdecken kann.

Mietet man ein Hotel, ein Apartment oder auch eine Ferienwohnung in Waldkirch, im romantischen Schwarzwald, logiert man zentral zwischen den Möglichkeiten, die die Region bietet.

Ausflüge nach Freiburg im Breisgau oder Emmingen, sowie in die nahe gelegene Schweiz bieten sich ebenso an, wie im Ort selbst das reichhaltige Angebot an Sehenswürdigkeiten zu nutzen.

Ein Ausflug auf die Kastelburg ist ebenso interessant, wie die Besichtigung der Stiftskirche Sankt Margarethen und der Neungeschwisterkapelle. Der Schwarzwaldzoo und die Schwimmbäder der Stadt bieten Abwechslung für den Familienurlaub. Natürlich steht Waldkirch immer wieder im Jahr im Zeichen des Orgelbaus. Man kann immer wieder festliche Orgelkonzerte besuchen, Stadtfeste miterleben, wo in jedem Winkel des Städtchens Leierkastenmänner einen Hauch von Kirmes verbreiten.

Ob man in einer kleinen Pension mit Familienanschluss, einem Ferienhaus oder einem komfortablen Hotel Urlaub macht, bleibt jedem selbst überlassen. Doch der Charme der Schwarzwälder und ihre gemütliche Gastfreundlichkeit machen den Urlaub erholsam, abwechslungsreich und unvergesslich.

Stadtteile:
| Buchholz | Kollnau | Siensbach | Suggental | Waldkirch |